Die katholische Kirchengemeinde St. Matthias sucht zur Verstärkung für ihre Offene Kinder- und Jugendeinrichtung JZ „Chilly“ in Schwalmtal (Ortsteil Amern) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine pädagogische Mitarbeiterin/ einen pädagogischen Mitarbeiter (m/w/d), Beschäftigungsumfang 50 %

Wir bieten:
• eine junge, moderne Offene Einrichtung der Kinder- und Jugendarbeit in Amern mit insgesamt zwei hauptamtlichen Mitarbeitenden
• ein interessantes Arbeitsgebiet in der Kirchlichen Kinder- und Jugendarbeit mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten
• einen für die Kinder- und Jugendarbeit engagierten Träger
• aktive Unterstützung durch die Gemeinde Schwalmtal und den Kreis Viersen
• Vernetzung mit anderen Trägern
• Einbindung in das Netzwerk kollegialer Bezüge der Einrichtungen des Bistums Aachen in der Region Kempen-Viersen

Schwerpunkte der Arbeit:
• Planung, Vorbereitung und Durchführung von sinngebenden, entwicklungsfördernden und die Individualität stärkenden Kinder- und Jugendangeboten im Rahmen offener, kirchlicher Jugendarbeit
• Orientierung der Arbeit an den Bedürfnissen und Interessen der Kinder und Jugendlichen
• Gewinnung, Beratung und Begleitung von ehrenamtlichen Mitarbeitenden
• Gestaltung von Freizeiten
• Arbeit mit Schülerinnen und Schülern der Grund-, Förder- und Hauptschulen in Schwalmtal

Wir wünschen uns für diese Position:
• ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium der Sozialpädagogik/Sozialarbeit sowie die staatliche Anerkennung bzw. eine vergleichbare Qualifikation
• Erfahrung in Offener Kinder- und Jugendarbeit
• gute kommunikative Fähigkeiten
• eine engagierte offene Persönlichkeit, die ein Gespür für Kinder und Jugendliche in ihrer jeweiligen Lebenssituation hat und diese ansprechen, begeistern und motivieren kann.
• innovatives Denken und Handeln
• konzeptionelle Fähigkeiten (Aufbau und Begleitung der Angebote) sowie selbständiges Handeln unter Anwendung relevanter Methoden
• psychische und physische Belastbarkeit und die Bereitschaft, sich auf Kinder undJugendliche aus allen gesellschaftlichen Bereichen einzulassen
• Rollenklarheit und Rollenprägnanz
• Bereitschaft, auch an Abenden und Wochenenden zu arbeiten
• Enge Zusammenarbeit mit dem Träger und netzwerkbezogenes Denken undHandeln
•PC-Kenntnisse (MS-Office), Freude an neuen Medien und die Bereitschaft, sich auf neue Medien einzulassen. 

Die Offene Kinder- und Jugendarbeit hat für uns einen sehr hohen Stellenwert. Der Betrieb der Jugendfreizeiteinrichtung JZ Chilly ist über eine vertragliche Vereinbarung mit der Gemeinde Schwalmtal und dem Kreis Viersen langfristig finanziert und in die jeweiligen Planungs- und Kommunikationsprozesse eingebunden.

Die katholische Kirchengemeinde St. Matthias sucht zur Verstärkung für ihre Offene Kinder- und Jugendeinrichtung JZ „Chilly“ in Schwalmtal (Ortsteil Amern) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine pädagogische Mitarbeiterin/ einen pädagogischen Mitarbeiter (m/w/d), Beschäftigungsumfang 50 %. Wir bieten:
• eine junge, moderne Offene Einrichtung der Kinder- und Jugendarbeit in Amern mit insgesamt zwei hauptamtlichen Mitarbeitenden
• ein interessantes Arbeitsgebiet in der Kirchlichen Kinder- und Jugendarbeit mit vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten
• einen für die Kinder- und Jugendarbeit engagierten Träger
• aktive Unterstützung durch die Gemeinde Schwalmtal und den Kreis Viersen
• Vernetzung mit anderen Trägern
• Einbindung in das Netzwerk kollegialer Bezüge der Einrichtungen des Bistums Aachen in der Region Kempen-Viersen

Schwerpunkte der Arbeit:
• Planung, Vorbereitung und Durchführung von sinngebenden, entwicklungsfördernden und die Individualität stärkenden Kinder- und Jugendangeboten im Rahmen offener, kirchlicher Jugendarbeit
• Orientierung der Arbeit an den Bedürfnissen und Interessen der Kinder und Jugendlichen
• Gewinnung, Beratung und Begleitung von ehrenamtlichen Mitarbeitenden
• Gestaltung von Freizeiten
• Arbeit mit Schülerinnen und Schülern der Grund-, Förder- und Hauptschulen in Schwalmtal

Wir wünschen uns für diese Position:
• ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium der Sozialpädagogik/Sozialarbeit sowie die staatliche Anerkennung bzw. eine vergleichbare Qualifikation
• Erfahrung in Offener Kinder- und Jugendarbeit
• gute kommunikative Fähigkeiten
• eine engagierte offene Persönlichkeit, die ein Gespür für Kinder und Jugendliche in ihrer jeweiligen Lebenssituation hat und diese ansprechen, begeistern und motivieren kann.
• innovatives Denken und Handeln
• konzeptionelle Fähigkeiten (Aufbau und Begleitung der Angebote) sowie selbständiges Handeln unter Anwendung relevanter Methoden
• psychische und physische Belastbarkeit und die Bereitschaft, sich auf Kinder undJugendliche aus allen gesellschaftlichen Bereichen einzulassen
• Rollenklarheit und Rollenprägnanz
• Bereitschaft, auch an Abenden und Wochenenden zu arbeiten
• Enge Zusammenarbeit mit dem Träger und netzwerkbezogenes Denken undHandeln
•PC-Kenntnisse (MS-Office), Freude an neuen Medien und die Bereitschaft, sich auf neue Medien einzulassen. 

Die Offene Kinder- und Jugendarbeit hat für uns einen sehr hohen Stellenwert. Der Betrieb der Jugendfreizeiteinrichtung JZ Chilly ist über eine vertragliche Vereinbarung mit der Gemeinde Schwalmtal und dem Kreis Viersen langfristig finanziert und in die jeweiligen Planungs- und Kommunikationsprozesse eingebunden.
Die Vergütung erfolgt nach KAVO, sowie zusätzliche Leistungen zur betrieblichen Altersversorgung (KZVK). 
Ihre schriftliche Bewerbung mit den üblichen Unterlagen richten Sie bitte an die 
Katholische Kirchengemeinde St. Matthias, 
z.Hd. Frau Monika Paschmanns, Niederstraße 31, 
41366 Schwalmtal 

oder

Monika.Paschmanns@kkg-schwalmtal.de

oder

Monika.Paschmanns@kkg-schwalmtal.de

Das Chilly ist eine Jugendfreizeiteinrichtung in Trägerschaft der katholischen Kirchengemeinde St. Matthias in Schwalmtal Amern. Unsere Angebote richten sich an Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene zwischen 6 und 27 Jahren. Wir freuen uns über den Besuch auf unserer Homepage. Hier sind unsere Angebote und Öffnungszeiten zu finden.

Wir hoffen, so einen kleinen Einblick in die offene Kinder- und Jugendarbeit unseres Hauses geben zu können.

 

Wenn ihr tagesaktuelle Infos haben möchtet, holt euch die mobile App und aktiviert die Push-Nachrichten. 

So verpasst ihr keine News! 

 

 

Die mobile App findet ihr unter 

 

Veranstaltungshinweis

Die Kooperation mit dem RBBAmern des LVR geht weiter. 
**UNSERE** InDi geht wieder an den Start.
Wir haben es vermisst. Die Musik, die gute Laune, die Menschen….. 
Die InDi ist eine inklusive Disko mit der besonderen Einladung an Menschen der Behindertenhilfe. Ein gemeinsames Freizeitforum verbindet und baut Hemmschwellen ab. 
Wie vorher auch, findet die InDi immer am letzten Freitag des Monats statt. 
Wir beginnen schon jetzt im April, am 29.04.2022 
Diese InDi wird noch Besonderer als sonst denn: 
Wir packen die InDi in die gemischte Tüte der Arbeitsgemeinschaft Offene Türen NRW e.V. 
 
Wir finden: die InDi passt ganz hervorragend in die gemischte Tüte der offenen Kinder- und Jugendarbeit, da Spaß, Bildung, Inklusion und Kultur hier abbilden, was alles zu offener Kinder- Und Jugendarbeit gehört. 

Warum eine Kampagne?

Offene Kinder- und Jugendarbeit ist für viele Kinder und Jugendliche Rückzugsort, Treffpunkt mit Gleichaltrigen, ihr zweites Wohnzimmer, ... Es ist aber auch ein besonderer Ort des Lernens und Ort gelebter Demokratie. Daher ist die Offene Kinder- und Jugendarbeit wichtig für die Entwicklung von Kindern und Jugendlichen! Kinder und Jugendliche und die Arbeit der Offenen Einrichtungen müssen generell mehr Beachtung finden. Dies können Einrichtungen und Träger beeinflussen, indem sie sich, ihre Arbeit und ihre Bedeutung für das Aufwachsen von jungen Menschen sichtbar machen. Für so ein „Zeigen” möchte die AGOT-NRW einen Anreiz bieten und einen Rahmen gestalten. Die Vielfalt des Arbeitsfeldes soll in Öffentlichkeit und Jugend-Politik (kommunal und landesweit) transportiert werden. siehe auch: http://gemischte-tuete.agot-nrw.de



wir sind offizielles Wahllokal der U18 Wahl und möchten damit jungen Menschen die Möglichkeit geben, ihre Stimme abzugeben. Wir treten ein für echte Partizipation und dafür, das Wahlalter abzusenken, denn junge Menschen sollten das Recht haben, aktiv stimmberechtigt zu sein. Für die Landtagswahl in NRW kannst du bei uns wählen kommen. Deine Stimme wird gezählt. NRW ist eines der Bundesländer, dass das Wahlalter noch nicht abgesenkt hat.

 

weitere Infos auf www.u18.org



Aktuell: Fahrt nach Berlin 15. - 18.06.2022

Download
Anmeldeformular zur Berlinfahrt
nur mit schriftlicher Zustimmung und Entrichtung des Teilnehmerbeitrages ist eine Anmeldung verbindlich
Anmeldung Fahrt Berlin Chilly.pdf
Adobe Acrobat Dokument 638.5 KB


Wochenplan KW 18



Angebotsplan


Inhalte von Powr.io werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell und Marketing), um den Cookie-Richtlinien von Powr.io zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Powr.io-Datenschutzerklärung.