Repaircafe

 

WAS TUN MIT EINEM KAPUTTEN STUHL, EINEM TOASTER, DER DIE ARBEIT VERWEIGERT, ODER EINEM PULLOVER MIT LÖCHERN? WEGWERFEN? DENKSTE! REPARIEREN NATÜRLICH!

Genau für diesen Fall findet monatlich das Repair Café statt. 

Das Repair Café ist eine niederländische Initiative, die in ganz Europa ehrenamtliche Treffen unterstützt, bei denen Kaputtgegangenes alleine oder mit Hilfe repariert wird. Bei den Veranstaltungen bringen Menschen defekten Dinge vorbei, um von den ehrenamtlichen Repair Café Experten Tipps, Werkzeuge, Material und direkte Hilfe zu bekommen. In der Reparaturwartezeit kann man sich bei Kaffee, Kuchen und Snacks mit anderen austauschen.

Die Teilnahme am Repair Café und die Reparatur ist immer kostenlos, ausschließlich Ersatzteile müssen bezahlt werden. Die Organisatoren und Helfer des Repair Café stellen Zeit, Fachwissen und Geschick ehrenamtlich zur Verfügung. Das Repair Café ist kein Reparaturservice und auch keine Konkurrenz zum lokalen Einzelhandel. Wir möchten das Interesse am Reparieren wieder wecken und aufzeigen, dass nicht alles, was kaputt ist, im Müll landen muss, um somit den Wegwerf-Trend abzuschwächen.

Das Repair Café wurde gegründet durch das Bündnis für Familien in Schwalmtal in Kooperation mit dem Jugendzentrum Chilly

 

Wann?

Freitags (der erste des Monats)

16.00 - 20 Uhr